Insektenschutz Balkontür ohne bohren 26.02.2018 – Veröffentlicht in: Allgemein, Massvorhänge, Tipps – Tags:

Insektenschutz Balkontür ohne Bohren

Insektenschutz Balkontür ohne Bohren – ist das möglich?

Wir von vorhangbox.ch wissen: JA!

Unsere Fadenvorhänge sehen nicht nur besonders hochwertig und edel aus, nein, sie passen auch in jede Wohnung. Die Montage ist dabei denkbar einfach. Standardmässig sind die Fliegenvorhänge mit Vorhang-Gleitern ausgerüstet. Sie können somit einfach in die bestehenden Vorhangschienen “eingeklickt” werden. Ist der Sommer vorbei, nimmt man die Insektenschutz ohne Spuren zu hinterlassen wieder ab. Daher sind die Fliegenvorhänge auch ideal für jede Mietwohnung.

Eine Montage ohne Bohren ist ebenfalls mit einer Teleskop-Stange, einer sogenannten Duschvorhang-Stange möglich. Dazu nimmt man einfach die Vorhanggleiter ab und schiebt die Stange durch die Lasche auf der Rückseite und spannt diese z.B. bei der Balkontür ein.

Insektenschutz Bakontür – so geht’s ohne Bohren

Sie möchten sich vor Insekten schützen, ohne bohren zu müssen? Unsere Fliegenvorhänge machen genau das möglich. So geht’s:

  1. Welcher Fliegenvorhang passt am besten in Ihre Wohnung? Auf vorhangbox.ch finden Sie viele schöne Farbvarianten.
  2. Wählen Sie die passende Breite für Ihre Tür aus.
  3. Welche Gleiter sind die richtigen für Sie? Die Grafik im Onlineshop hilft Ihnen weiter.
  4. Fliegenvorhänge bestellen und zurücklehnen. Nach wenigen Tagen erhalten Sie die Vorhänge direkt nach Hause!
  5. Die mitgelieferten Clic-Gleiter machen das Montieren zum Kinderspiel. Sie können die Vorhänge dank der Lasche auf der Rückseite aber auch an einer Vorhangstange befestigen.
  6. Jetzt geht’s ans Kürzen! Hausschere nehmen und an gewünschter Stelle abschneiden. Ja, so einfach geht das! Dank der qualitativen Verarbeitung wird der Vorhang nicht ausfransen.
  7. Fertig. Die Fliegen und andere Insekten kommen nicht mehr in Ihre Wohnung rein, während Sie bequem durch den schicken Fransenvorhang laufen können.