Konfektionsarten: Falten oder Wellen? 13.05.2016 – Veröffentlicht in: Tipps

Falten klassisch (Vorhang mit klassischen Falten)

Falten klassisch

Der Vorhang bildet ca. alle 10cm eine Falte.

Die klassische Variante kann überall eingesetzt werden.

Falten modern (Vorhang mit modernen Falten)

Falten modern

Der Vorhang bildet ca. alle 18cm eine Falte.

Die moderne Variante wirkt sehr grosszügig. Insbesondere bei breiten Vorhängen wirkt diese Art sehr gut. Weniger gut geeignet ist die Konfektionsart “Falten modern” für Vorhänge, die weniger breit als ca. 60cm sind.

Wellenband (Vorhang mit Wellen)

Wellen

Der Vorhang bildet ca. alle 13cm eine S-Welle.

Die Wellenform kann überall eingesetzt werden. Sie lässt ev. oben etwas mehr Licht in den Raum als die Falten-Varianten. Dies kann bei den Dimmout-Nachtvorhängen ein kleiner Nachteil sein.

Doppelte Schweizer Falte bei vorhangbox.ch

Schweizer Falte

Der Vorhang bildet ca. alle 10cm eine Falte.

Die einfache und doppelte Schweizer-Falte wird in der Schweiz genäht. Diese Faltenart wird auch Rundfalte genannt. Pro Vorhang-Meter wird etwas mehr Stoff verwendet als bei den oben erklärten Konfektionsarten.